Therapieangebote

 
führt zu einer tieferen Atmung und wirkt beruhigend
z.B. bei Atemwegserkrankungen, bei ängstlichen Hunden

 
Lösen von Wirbel- und Gelenkblockaden
z.B. nach Unfällen, bei Verspannungen, nach langen Autofahrten

 
Normalisierung der Bindegewebsspannung
z.B. bei Arthrose, nach Schonung, neurologischen Störungen

 
Tapes bieten Unterstützung und Stabilität
z.B. zur Muskelentspannung, zur Körperwahrnehmung

 
aktive und passive Übungen zum Muskelaufbau
z.B. nach Unfällen, Operationen, für Sporthunde

 
aktiviert die Zellen und bringt Energie ins Gewebe
z.B. bei Narben, zur Durchblutung, nach Knochenbrüchen

 
schiebt Wasseransammlungen zurück ins Lymphgefäßsystem
z.B. bei Ödemen, nach Operationen

 

soll gestörte Prozesse in den Zellen wieder neu ausrichten
z.B. bei Verspannungen, verklebtem Bindegewebe


 
stellt das Gelenkspiel wieder her
z.B. bei hypomobilen Gelenken, Arthrose

 
Schmerzlinderung - löst Verspannungen und Verklebungen
z.B. nach Schonung, Stress, zum Wellness

 
verhindert Verhärtung und Verklebung des Gewebes
z.B. nach Operationen, Unfällen

 

Mobilisation des Nervensystems
z.B. bei Bewegungseinschränkungen


 
Stimulation der Nerven, wiedererlernen von Bewegungen
z.B. nach Bandscheibenvorfall, Spondylose

 

strukturell/parietal, viszeral, kraniosakral
z.B. bei Bewegungseinschränkungen, Stress, nach Operationen


 
Vibrationen dringen bis zu 6 cm tief ins Gewebe
z.B. bei Spondylose, BSV, HD, ED, Cauda Equina Kompressionssyndrom

 
wirkt entspannend, setzt Reize
z.B. bei Verspannungen, zur Vorbehandlung einer Massage